Donnerstag, Oktober 29, 2020
   
Text

Aktuelle Informationen

Informationen zum Thema Corona-Virus

Maßnahmen gegen die Verbreitung des Coronavirus

Die Gemeindeverwaltung Mockrehna bleibt ab Donnerstag, 22.10.2020 für den regelmäßigen Besucherverkehr geschlossen. Während der Sprechzeiten sind die Mitarbeiter telefonisch und per E-Mail erreichbar. Nach vorheriger Terminvereinbarung können unaufschiebbare Angelegenheiten erledigt werden. Es ist eine Mund-Nase-Bedeckung zu tragen, sofern keine anderen Schutzmaßnahmen ergriffen wurden.
Zur Nachverfolgung von Infektionen ist es gem. Allgemeinverfügung des Landkreises Nordsachsen erforderlich, dass personenbezogene Daten (Name, Telefonnummer oder E-Mail-Adresse, Postleitzahl) von Besuchern der Gemeindeverwaltung erhoben werden. Diese werden nach Ablauf der Aufbewahrungsfrist von einem Monat nach Ende des Besuchs vernichtet.

Bis auf Weiteres ist die kurzfristige Anmietung kommunaler Räumlichkeiten (Turnhalle, Versammlungsräume der Feuerwehren) nicht möglich.

Informationen zum Tragen von Mund- und Nasenbedeckungen


Aufruf des Bürgermeisters zur Unterstützung für hilfebedürftige Einwohner während der Corona-Krise


Hinweise zu Informations- und Unterstützungsmöglichkeiten

 

Zur Information der Bevölkerung wurde als erste Maßnahme das Portal www.coronavirus.sachsen.de eingerichtet.

Darüber hinaus wurde eine kostenlose Nummer 0800-100 0214 geschaltet. Hierher können Sie sich und alle Bürgerinnen und Bürger mit Ihren Fragen wenden.

Kurzarbeitergeld der Bundesagentur für Arbeit: https://www.arbeitsagentur.de/

„Sachsen hilft sofort“ der Sächsischen Aufbaubank: https://www.sab.sachsen.de/

Express-Bürgschaften der Bürgschaftsbank Sachsen: http://www.bbs-sachsen.de/

Unterstützungsmöglichkeiten des Jobcenters Nordsachsen


Endgültiges Ergebnis der Bürgermeisterwahl am 15.03.2020

Hier finden Sie das endgültige Ergebnis der Bürgermeisterwahl am 15.03.2020 in der Gemeinde Mockrehna:

 

Endgültiges Ergebnis

Neufassung des Sächsischen Straßengesetzes (SächsStrG) - Novellierung § 54 - Bestandsverzeichnisse

 

Neufassung des Sächsischen Straßengesetzes (SächsStrG)

Öffentliche Straßen

Novellierung § 54 - Bestandsverzeichnisse

Mit Inkrafttreten des neu gefassten Sächsischen Straßengesetzes zum 13.12.2019 wurde eine wesentliche Neuerung, die Neufassung des § 54 SächsStrG zu Bestandverzeichnissen, aufgenommen.

Darin heißt es in Absatz 3:

Sind Straßen, Wege und Plätze im Sinne von § 53 Absatz 1 Satz 1 nicht bis zum Ablauf des 31. Dezember 2022 in ein Bestandsverzeichnis aufgenommen, verlieren sie den Status als öffentliche Straße. Wer ein berechtigtes Interesse an der Eintragung als Straße, Weg oder Platz im Sinne von § 53 Absatz 1 Satz 1 hat, hat dies der Gemeinde schriftlich bis zum Ablauf des 31. Dezember 2020 mitzuteilen. Die Gemeinden haben auf die Sätze 1 und 2 bis zum 30. Juni 2020 öffentlich hinzuweisen. Die Gemeinde soll in den Fällen des Satzes 2 innerhalb eines Jahres eine schriftliche Entscheidung über die Eintragung treffen. Nach Ablauf der Frist nach Satz 1 oder nach Abschluss des Verfahrens nach Satz 4 ist die Eintragung in das Bestandsverzeichnis nur nach erfolgter Widmung gemäß § 6 zulässig.

Auf Grund dieser Novellierung fordern wir alle Grundstückseigentümer öffentlich genutzter Straßen, Wege und Plätze der Gemeinde Mockrehna, welche ein berechtigtes Interesse am Status „öffentlich“ und deren Aufnahme in das Straßenbestandsverzeichnis der Gemeinde Mockrehna haben, auf, dies der

            Gemeindeverwaltung Mockrehna

            Liegenschaften / Frau Werner

            Unterdorf 4

            04862  Mockrehna

bis einschließlich 31.12.2020 mitzuteilen.

Sie erreichen Frau Werner telefonisch unter: 034244 / 574-57 oder per E-Mail: elena.werner@mockrehna.de.

Für Fragen zum Inhalt des Straßenbestandsverzeichnisses, andere Fragen zum Straßenbestandsverzeichnis bzw. zum Verfahren bei Eintragungen wenden Sie sich bitte ebenfalls an Frau Werner.

Auszug aus dem Straßengesetz für den Freistaat Sachsen (Sächsisches Straßengesetz – SächsStrG)

§ 53
Einteilung der vorhandenen öffentlichen Straßen
(Übergangsvorschrift zu § 3 und § 6)

(1) 1Die bei Inkrafttreten dieses Gesetzes vorhandenen Straßen, Wege und Plätze, die zu diesem Zeitpunkt mit oder ohne eine Entscheidung nach § 4 Absatz 1 der Straßenverordnung vom 22. August 1974 (GBl. I S. 515) ausschließlich der öffentlichen Nutzung dienten oder betrieblich-öffentliche Straßen waren, sind öffentliche Straßen im Sinne dieses Gesetzes. 2In diesen Fällen stehen dem Träger der Straßenbaulast, soweit er noch nicht Eigentümer der der Straße, dem Weg oder dem Platz dienenden Grundstücke ist, die Rechte und Pflichten des Eigentümers der Ausübung nach in dem Umfang zu, wie es die Aufrechterhaltung des Gemeingebrauchs erfordert.

§ 54
Bestandsverzeichnisse
(Übergangsvorschrift zu § 4)

(1) 1Bestandsverzeichnisse sind nach ihrer erstmaligen Anlegung sechs Monate in den Gemeinden zur öffentlichen Einsicht auszulegen. 2Die Straßenbaubehörden haben den Lauf dieser Frist vorher öffentlich bekanntzugeben. 3Soweit die Beteiligten bekannt sind, sind sie gegen Zustellungsnachweis zu unterrichten. 4Die Verwaltungsgerichte entscheiden auch über die bürgerlich-rechtlichen Fragen unter Ausschluss des Rechtsweges vor den ordentlichen Gerichten.

(2) Wird eine Eintragung nach Absatz 1 im Bestandsverzeichnis unanfechtbar, gilt eine nach § 6 Absatz 3 erforderliche Zustimmung als erteilt und die Widmung als verfügt.

(3) 1Sind Straßen, Wege und Plätze im Sinne von § 53 Absatz 1 Satz 1 nicht bis zum Ablauf des 31. Dezember 2022 in ein Bestandsverzeichnis aufgenommen, verlieren sie den Status als öffentliche Straße. 2Wer ein berechtigtes Interesse an der Eintragung als Straße, Weg oder Platz im Sinne von § 53 Absatz 1 Satz 1 hat, hat dies der Gemeinde schriftlich bis zum Ablauf des 31. Dezember 2020 mitzuteilen. 3Die Gemeinden haben auf die Sätze 1 und 2 bis zum 30. Juni 2020 öffentlich hinzuweisen. 4Die Gemeinde soll in den Fällen des Satzes 2 innerhalb eines Jahres eine schriftliche Entscheidung über die Eintragung treffen. 5Nach Ablauf der Frist nach Satz 1 oder nach Abschluss des Verfahrens nach Satz 4 ist die Eintragung in das Bestandsverzeichnis nur nach erfolgter Widmung gemäß § 6 zulässig.

(4) 1Mit Ablauf der Frist nach Absatz 3 Satz 1 wird für alle zu diesem Zeitpunkt in ein Bestandsverzeichnis eingetragenen Straßen, Wege und Plätze vermutet, dass sie nach § 53 Absatz 1 Satz 1 öffentliche Straßen im Sinne dieses Gesetzes geworden sind, soweit die jeweiligen Bestandsverzeichnisse den Straßenverlauf unter Angabe von Straßenklasse, Anfangs- und Endpunkten sowie den Baulastträger erkennen lassen. 2Satz 1 gilt nicht, sofern über Verwaltungsverfahren nach Absatz 3 Satz 2 und 4 sowie über Rechtsbehelfe noch nicht rechtskräftig entschieden wurde. 3Soweit die Voraussetzungen nach Satz 1 nicht erfüllt sind, sollen formelle oder materielle Fehler der Bestandsverzeichnisse in einem ergänzenden Verwaltungsverfahren nach diesem Gesetz oder aufgrund dieses Gesetzes unter Beteiligung der Betroffenen nachträglich geheilt werden.35

Sitzungstermine des Gemeinderates

Gemeinderat Mockrehna
Sitzungstermine 2020

Ort: Versammlungsraum der FW Mockrehna,
        Neue Siedlung 25

Beginn der Sitzungen: 19.30 Uhr


Dienstag,             04. 02. 2020
Dienstag,             03. 03. 2020
Dienstag,             07. 04. 2020 (abgesagt)
Dienstag,             05. 05. 2020 (abgesagt)
Dienstag,             09. 06. 2020 Beginn: 19.00 Uhr, Heidelbachsaal Langenreichenbach
Dienstag,             07. 07. 2020 Heidelbachsaal Langenreichenbach
 
August Sommerpause
Dienstag,             08. 09. 2020 Heidelbachsaal Langenreichenbach          
Dienstag,             06. 10. 2020 Beginn 18.30 Uhr, Heidelbachsaal Langenreichenbach
                                                   (Aufgrund der geltenden Hygiene- und
                                                   Abstandsvorschriften ist nur eine begrenzte Anzahl an
                                                   Gästen zulässig und daher vorab eine telefonische
                                                   Anmeldung
unter 034244-5740 zwingend erforderlich.)
Dienstag,             10. 11. 2020
Donnerstag,        17. 12. 2020

Lärmaktionsplanung gem. § 47 d des Bundes-Immissionsschutzgesetzes

Der Gemeinderat der Gemeinde Mockrehna hat in seiner öffentlichen Sitzung am 12.06.2018 die Berichterstattung der Gemeinde Mockrehna als Lärmaktionsplan ohne Maßnahmeplan beschlossen.

Hier finden Sie die Berichterstattung.

Mockrehna, 22.06.2018

Klepel
Bürgermeister



Bundesmeldegesetz tritt am 01.11.2015 in Kraft

Mitteilung des Einwohnermeldeamtes zum Bundesmeldegesetz

Zum  1.  November 2015  wird das Bundesmeldegesetz (BGBl. I 2013, S. 1084), (BMG) in Kraft treten. Damit wird das Melderecht in Deutschland harmonisiert und fortentwickelt. Wir möchten Sie in diesem Zusammenhang auf einige Änderungen bzw. Neuregelungen hinweisen und bitten um freundliche Beachtung.

1.Melderegisterauskünfte

Soweit Melderegisterauskünfte zur gewerblichen Nutzung erfragt werden, ist zukünftig der Zweck der Anfrage anzugeben und die Melderegisterauskunft ausschließlich zu diesem Zweck zu verwenden.

Melderegisterauskünfte für Zwecke der Werbung und des Adresshandels sind nur noch mit Einwilligung der betroffenen Person möglich.

Das Formular für die Einwilligung finden Sie hier.

2.Meldepflichten - Mitwirkung des Wohnungsgebers

Nach § 19 BMG ist der Wohnungsgeber verpflichtet, der meldepflichtigen Person den Einzug schriftlich oder elektronisch innerhalb bestimmter Fristen zu bestätigen.

Der Auszug ist dagegen nur in bestimmten Fällen zu bestätigen. Die Bestätigung darf nur vom Wohnungsgeber oder einer von ihm beauftragten Person ausgestellt werden. Sie ist der Meldebehörde vorzulegen.

Verweigert der Wohnungsgeber oder eine von ihm beauftragte Person die Bestätigung oder erhält die meldepflichtige Person sie aus anderen Gründen nicht rechtzeitig, so hat die meldepflichtige Person dies der Meldebehörde unverzüglich mitzuteilen.

Das Formular für die Mitwirkungspflichten des Wohnungsgebers finden sie hier. Weitere Informationen finden Sie auch unter www.mockrehna.de im Bereich Meldewesen.

3. Veröffentlichung von Alters- oder Ehejubiläen von Einwohnern

Entsprechend § 50 Abs. 2 BMG werden als Altersjubiläen der 70. Geburtstag und jeder fünfte weitere Geburtstag veröffentlicht; und erst ab dem 100. Geburtstag jeder folgende Geburtstag.

Es besteht weiterhin die Möglichkeit der Veröffentlichung der Daten zu widersprechen (§ 50 Abs. 5 BMG).

4.Bedingter Sperrvermerk für bestimmte Personen

      Nach § 52 BMG richtet die Meldebehörde einen bedingten Sperrvermerk für Personen ein, die nach Kenntnis der Meldebehörde wohnhaft gemeldet sind in z. B.
-       einer Aufnahmeeinrichtung für ausländische Flüchtlinge,
-       Einrichtungen, die der Betreuung pflegebedürftiger oder behinderter Menschen oder der
      Heimerziehung dienen, wie z. B. Pflegeheimen
-       Einrichtungen zum Schutz vor häuslicher Gewalt.

Das hat zur Folge, dass die Meldebehörde Melderegisterauskünfte grundsätzlich nur erteilen darf, wenn eine Beeinträchtigung schutzwürdiger Interessen ausgeschlossen werden kann. Die betroffene Person ist vor Erteilung einer Melderegisterauskunft zu hören.

Damit werden auch keine Alters- oder Ehejubiläen dieser Bürger (z. B. Bewohner eines Pflegeheimes) mehr veröffentlicht, es sei denn, sie haben der Veröffentlichung gegenüber dem Einwohnermeldeamt zugestimmt.

Neues Tragkraftspritzenfahrzeug für die Ortsfeuerwehr Strelln

Fahrzeug FW Strelln thumbDie Gemeinde Mockrehna erhielt Fördermittel, in Höhe von 89 T€ bei einer Gesamtinvestition von 122.200 € für die Anschaffung eines TSF-W (Tragkraftspritzenfahrzeug-Wasser) für die Ortsfeuerwehr Strelln.

Das von der Brandschutztechnik Görlitz GmbH gelieferte Fahrzeug wurde am Freitag, dem 21.08.2015 vom Bürgermeister, Herrn Klepel sowie dem Ortswehrleiter, Herrn Ulrich Schlösser, dem stellv. Ortswehrleiter, Herrn Marcel Wittig und dem Maschinist, Herrn Gerald Wittig (Bild von links)  dort abgeholt.

Vertragsabschluss mit MITGAS

Vertragsabschluss Mitgas
Die Gemeinde Mockrehna führte ein Interessenbekundungsverfahren zum Neuabschluss eines Wegenutzungsvertrages Gas durch. Die MITGAS Mitteldeutsche Gasversorgung GmbH bewarb sich in diesem Verfahren als einziger Interessent. Der Gemeinderat der Gemeinde Mockrehna hatte dem Abschluss des Wegenutzungsvertrages zugestimmt.  

Am 20.08.2015 erfolgte der Vertragsabschluss zwischen der Gemeinde Mockrehna und der MITGAS Mitteldeutsche Gasversorgung Kabelsketal.

Die Vertragslaufzeit beträgt 20 Jahre, vom 01.03.2016 bis 29.02.2036.








Bild von Links:    Bürgermeister Gemeinde Mockrehna, Herr Klepel   / Frau Lange – MITGAS / Frau Richter – Gemeinde Mockrehna / Herr Dr. Riedel - MITGAS

Beschlüsse des Gemeinderates der Gemeinde Mockrehna vom 30.06.2015

Beschluss-Nr. Inhalt
öffentliche Sitzung:
28/06/15 B-Plan der Innenentwicklung gemäß § 13 a BauGB "Am Weizfeldweg" im OT Schöna:
- Beschluss über die öffentliche Auslegung gem § 3 Abs. 2 BauGB
- Beschluss über die Beteiligung der Behörden und sonstigen Träger öffentlicher Belange gem. § 4 Abs. 2 BauGB
29/06/15 Aufstellungsbeschluss gemäß § 2 Abs. 1 BauGB der Gemeinde Mockrehna für den Bebauungsplan der Innenentwicklung nach § 13 a "Am Kirchhof" im Ortsteil Audenhain
30/06/15 Aufstellungsbeschluss gemäß § 2 Abs. 1 BauGB der Gemeinde Mockrehna für den Bebauungsplan der Innenentwicklung nach § 13 a "Heide" im Ortsteil Audenhain
31/06/15 Vergabe Photovolztaikanlage Schulzentrum Mockrehna - Beschränkte Ausschreibung
32/06/15 Annahme von Geld- und Sachzuwendungen, Zeitraum: 13.05.2015 – 19.06.2015
nichtöffentliche
Sitzung:
33/06/15 Einstellung einer pädagogischen Fachkraft

 

800x600

B-Plan der Innenentwicklung gemäß § 13 BauGB

          „Am Weizfeldweg“  im OT Schöna:

          - öffentliche Auslegung gem. § 3 Abs. 2 BauGB                                                     

          - Beteiligung der Behörden und sonstigen Träger öffentlicher Belange

             gem. § 4 Abs. 2 BauGB         Normal 0 21 false false false DE X-NONE X-NONE MicrosoftInternetExplorer4

Beschlüsse des Gemeinderates der Gemeinde Mockrehna vom 26.05.2015

Beschluss-Nr. Inhalt
 
21/05/15 Abwägungsbeschluss über die eingegangenen Stellungnahmen der Träger öffentlicher Belange zur 1.Änderung der Ergänzungssatzung der Gemeinde Mockrehna „Weizfeldweg“ im Ortsteil Schöna während der Auslegungsfrist vom 26. 01. 2015 bis 27. 02. 2015 nach § 3 Abs. 2 BauGB; Aufstellung eines Bebauungsplans nach § 13a BauGB (B-Plan der Innenentwicklung)
23/05/15 Abwägungsbeschluss über die eingegangenen Stellungnahmen der Träger öffentlicher Belange zur 3.Änderung des vorzeitigen Bebauungsplanes der Gemeinde Mockrehna „Ortserweiterung Mockrehna“ im Ortsteil Mockrehna während der Auslegungsfrist nach § 3 Abs. 2 BauGB
24/05/15 Satzungsbeschluss zur 3.Änderung des vorzeitigen Bebauungsplanes der Gemeinde Mockrehna „ Ortserweiterung Mockrehna“ im Ortsteil Mockrehna
25/05/15 Satzung über die Form der öffentlichen Bekanntmachung und der ortsüblichen Bekanntmachung (Bekanntmachungssatzung)
26/05/15 Übergabe der Feierhalle in Wildschütz an die Evangelische Kirchengemeinde Wildschütz
27/05/15 Annahme von Geld- und Sachzuwendungen, Zeitraum: 11.04.2015 – 12.05.2015

Beschlüsse des Gemeinderates der Gemeinde Mockrehna vom 28.04.2015

Beschluss-Nr. Inhalt
 
16/04/15 Abschluss Gas-Wegenutzungsvertrag MITGAS
17/04/15 Veräußerung Grundstück Zechsweg 1, Langenreichenbach, Flur 8, Flurstück 94/12
18/04/15 Vergabe Bauleistungen Sonderprogramm „Beseitigung von Schäden des Winters 2012/2013“ Asphaltarbeiten
18a/04/15 Vergabe Bauleistungen Sonderprogramm „Beseitigung von Schäden des Winters 2012/2013“              Oberflächenbehandlung
19/04/15 Vergabe Bauleistungen zur Sanierung und Modernisierung der Schulsportanlagen des Schulzentrums Mockrehna
20/04/15 Annahme von Geld- und Sachzuwendungen vom 30.01. 15 bis 10. 04. 15

Beschlüsse des Gemeinderates der Gemeinde Mockrehna vom 10.03.2015

Beschluss-Nr. Inhalt
 
09/03/15 Billigung Entwurf der Satzung „Am Weizfeldweg“ Schöna und öffentliche Auslegung
10/03/15 Abwägung der 1. Änderung Bebauungsplan „Holzweißigstraße“ Wildschütz
11/03/15 Satzungsbeschluss zur 1. Änderung des Bebauungsplanes „Holzweißigstraße“ Wildschütz
12/03/15 Veräußerung und Erwerb von Flächen im Bereich des Bahnüberganges S 16 in Mockrehna
13/03/15 Einleitung eines vorhabenbezogenen Bebauungsplanverfahrens mit Zielsetzung Sondergebiet für Photovoltaik-Freiflächenanlage in der Gemarkung Audenhain
15/03/15 Beschluss Haushaltssatzung und –plan 2015 der Gemeinde Mockrehna

Beschlüsse des Gemeinderates der Gemeinde Mockrehna vom 10.02.2015

Beschluss-Nr. Inhalt
 
01/02/15

Beschluss Annahme von Geld- und Sachzuwendungen

02/02/15 Beschluss Veräußerung Flurstück 16/7, Flur 6, Gemarkung Langenreichenbach
03/02/15 Beschluss Veräußerung eines Teils des Flurstücks 85/2, Flur 3, Gemarkung Mockrehna
04/02/15 Beschluss Veräußerung von Brachflächen Gemarkung Klitzschen, Flur 3, Teil aus Flurstück 61/5
05/02/15 Beschluss Verwendung Investive Schlüsselzuweisung 2014
06/02/15 Beschluss zur Übertragung von Haushaltsermächtigungen
07/02/15 Beschluss Auslegung Entwurf der Haushaltssatzung mit –plan 2015
08/02/15 Beschluss Veräußerung von kommunalen Brachflächen in Klitzschen, Flst. 1197/3

Beschlüsse des Gemeinderates der Gemeinde Mockrehna vom 17.12.2014

Beschluss-Nr. Inhalt
 
57/12/14

Aufhebung Beschluss Nr. 47/10/14 v. 28.10.2014, Satzungsbeschluss 3. Änderung B-Plan Ortserweiterung Mockrehna

58/12/14 3. Änderung B-Plan Ortserweiterung Mockrehna, Erneute öffentliche Auslegung gem. § 3 Abs. 2 BauGB
59/12/14 Aufstellungsbeschluss zur Erweiterung und Änderung der Satzung „Am Weizfeldweg“ Schöna gemäß § 34 Abs. 4 BauGB
60/12/14 1. Änderung des vorzeitigen B-Planes „Holzweißigstr. in Wildschütz“ der Gemeinde Mockrehna, Beschluss über die öffentliche Auslegung gem. § 3 Abs. 2 BauGB
61/12/14 Beschluss Annahme von Geld- und Sachzuwendungen

Beschlüsse des Gemeinderates der Gemeinde Mockrehna vom 24.11.2014

Beschluss-Nr. Inhalt
 
54/11/14

Friedhofssatzung der Gemeinde Mockrehna

55/11/14 Friedhofsgebührensatzung der Gemeinde Mockrehna

Beschlüsse des Gemeinderates der Gemeinde Mockrehna vom 28.10.2014

Beschluss-Nr. Inhalt
 
46/10/14

Abwägungsbeschluss über die eingegangenen Stellungnahmen der Bürger und Träger öffentlicher Belange zur 3. Änderung des Bebauungsplanes der Gemeinde Mockrehna „Ortserweiterung Mockrehna“ während der Auslegungsfrist vom 22. 09. 14 bis 10. 10. 14 nach § 13 Abs. 2 Nr. 2 BauGB

47/10/14 Satzungsbeschluss zur 3. Änderung des vorzeitigen Bebauungsplanes „Ortserweiterung Mockrehna“ der Gemeinde Mockrehna
48/10/14

Änderung im Straßenbestandsverzeichnis der Gemeinde Mockrehna Abstufung eines Teils der Torfhausstraße in Wildenhain zum öffentlichen Feld- und Waldweg

49/10/14

Veräußerung eines kommunalen Grundstücks in Langenreichenbach, Gemarkung Langenreichenbach, Flur 5 Teil aus Flurstück 53

50/10/14

Vergabe von Leistungen für die Errichtung eines öffentlichen Spielplatzes auf dem Festplatz im OT Audenhain

51/10/14 Vergabe von Leistungen zur Schaffung von 4 zusätzlichen „U3-Betreuungsplätzen durch die Erweiterung des Sanitärbereiches in der Kindertageseinrichtung „Sonnenschein“ in 04862 Mockrehna
52/10/14 Vergabe von Bauleistungen zur Schaffung von 4 zusätzlichen „U3-Betreuungsplätzen durch Abtrennung des Gruppenraumes als Schlafraum in der Kindertageseinrichtung „Sonnenschein“ in 04862 Mockrehna
53/10/14 Vergabe von Leistungen für die Erneuerung der kompletten Einzäunung der Kindertageseinrichtung „Sausewind“ im OT Langenreichenbach

Beschlüsse des Gemeinderates der Gemeinde Mockrehna vom 02.09.2014

Beschluss-Nr. Inhalt
 
38/09/14

Lieferung eines Feuerwehrfahrzeuges TSF-W mit Allradantrieb für die Feuerwehr Strelln

39/09/14 Erwerb von Verkehrsflächen in Klitzschen im Ländlichen Flurneuordnungsverfahren Klitzschen
40/09/14

Veräußerung von Brachflächen in Klitzschen im Ländlichen Flurneuordnungsverfahren Klitzschen

41/09/14

Aufhebung Aufstellungsbeschluss Nr. 32/07/14 vom 01. 07.14, Änderung Bebauungsplan „Holzweißigstraße“ Wildschütz nach § 13 Abs. 1 BauGB

42/09/14

Aufstellungsbeschluss gem. § 2 Abs. 1 BauGB zur Änderung des Bebauungsplanes „Holzweißigstraße“ Wildschütz nach § 13 Abs.1 BauGB

43/09/14 Sonderprogramm 2012/2013 zur Beseitigung von Winterschäden an Straßen kommunaler Baulastträger, Asphaltarbeiten
44/09/14 Sonderprogramm 2012/2013 zur Beseitigung von Winterschäden an Straßen kommunaler Baulastträger, Oberflächenbehandlung
45/09/14 3. Änderung des vorzeitigen Bebauungsplanes „Ortserweiterung Mockrehna“ der Gemeinde Mockrehna, Beschluss über die öffentliche Auslegung gem. § 3 Abs. 2 BauGB, Beschluss über die Beteiligung der Behörden und sonstigen Träger der öffentlichen Belange gem. § 4 Abs. 2 BauGB

Beschlüsse des Gemeinderates der Gemeinde Mockrehna vom 01.07.2014

Beschluss-Nr. Inhalt
öffentliche Sitzung  
24/07/14

Wahl des Stellvertretenden Bürgermeisters

25/07/14 Wahl der Mitglieder des Verwaltungsausschusses der Gemeinde Mockrehna
26/07/14

Wahl der Mitglieder des Technischen Ausschusses der Gemeinde Mockrehna

28/07/14

Wahl der Vertreter in die Verbandsversammlung des AZV Heidelbach

29/07/14

Wahl der Vertreter in die Verbandsversammlung des ZV Torgau-Westelbien

30/07/14 Änderung Straßenbestandsverzeichnis der Gemeinde Mockrehna, Abstufung der Straße "Zur Bundeswehr" in Mockrehna zum öffentlichen Feld- und Waldweg
31/07/14 Abwägung Widerspruch zur Änderung des Straßenbestandsverzeichnisses im Ortsteil Wildenhain, Nr. 5 der Eigentümerwege, Verbindungweg Battauner Str. - Torfhausstr.
32/07/14 Aufstellungsbeschluss gem. § 2 Abs. 1 BauGB zur Änderung des Bebauungsplanes "Holzweißigstraße" Wildschütz nach § 13 Abs. 1 BauGB
nichtöffentl. Sitzung  
33/07/14 bis 37/07/14 Einstellung pädagogische Fachkräfte

Beschlüsse des Gemeinderates der Gemeinde Mockrehna vom 13.05.2014

Beschluss-Nr.
Inhalt
öffentliche Sitzung
18/05/14

Änderung Straßenbestandsverzeichnis der Gemeinde Mockrehna, Einziehung eines öffentlich gewidmeten Eigentümerweges in Wildenhain

19/05/14 Aufhebung Beschluss GR Nr. 13/04/14 Investive Schlüsselzuweisung 2013
20/05/14

Verwendung der investiven Schlüsselzuweisung 2013

21/05/14

Vergabe Lieferung u. Montage eines Seilnetzkletterturmes für die Pumphut-Grundschule Mockrehna

22/05/14

Veräußerung eines Gartens in Klitzschen, Gemarkung Klitzschen, Flur 4, Teil von 594 m² aus Flurstück 21/1 (Gewanne Nr. 5032/1)

23/05/14 Vergabe Dachdecker- und Dachklempnerarbeiten am Feuerwehrgebäude OT Audenhain
24/05/14 Wiedereröffnung des Haltepunktes Klitzschen als Bedarfshaltepunkt

Beschlüsse des Gemeinderates der Gemeinde Mockrehna vom 08.04.2014

Beschluss-Nr.
Inhalt
öffentliche Sitzung
11/04/14

Feststellung Jahresrechnung 2012 der Gemeinde Mockrehna

12/04/14 Beschluss Haushaltssatzung und –plan 2014 der Gemeinde Mockrehna
13/04/14

Verwendung der investiven Schlüsselzuweisung 2013

14/04/14

Annahme von Spenden, Schenkungen u. ä. Zuwendungen

15/04/14

Abwägungsbeschluss über eingegangene Stellungnahmen der Bürger und Träger öffentlicher Belange zur Einbeziehungssatzung „Siedlungsstraße“ im OT Langenreichenbach, Gemeinde Mockrehna, während der Auslegungsfrist 27. 01. 14 bis 28. 02. 14 nach § 3 Abs. 2 BauGB

16/04/14

Satzungsbeschluss zur Einbeziehungssatzung „Siedlungsstraße“ OT Langenreichenbach, Gemeinde Mockrehna

17/04/14 Sonderprogramm 2012/2013 zur Beseitigung von Winterschäden an Straßen kommunaler Baulastträger, Ausschreibung “Teichstraße“ im OT Strelln


Beschlüsse des Gemeinderates der Gemeinde Mockrehna vom 04.03.2014

Beschluss-Nr.
Inhalt
öffentliche Sitzung
09/03/14

Veräußerung von Gartenland in der Gemarkung Audenhain, Flur 1, Flurstücke 47/11, 47/14, 47/15, 47/27, 47/28

10/03/14

Öffentliche Auslegung des Entwurfs der Haushaltssatzung und –plan 2014

Seite 1 von 2

Interaktive Karte

Ausschreibungen

Aktuelle Veranstaltungen


Glühweinfest in Klitzschen
Wann: 07-11-2020
Wo: Platz Gerätehaus Feuerwehr
8 Tage 12 Stunden 48 Minuten

Aktuelle Informationen

  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
  • 6
  • 7

Sonstiges

Wer ist online...

Aktuell sind 49 Gäste und keine Mitglieder online

Anmelden


20 mg professionele Cialis


Beste prijs voor 20 mg Cialis


Goedkoopste Cialis 20mg inclusief verzendkosten


Goedkoopste Cialis 20mg Aanbieding


Type Cialis 20 mg


Cialis 20mg Laagste prijs


Cialis 20 mg postorder


Cialis 20 mg tabletten


Cialis kost 20 mg


Cialis dosierung 20 mg


Cialis Professional 20mg pillen


20 mg Cialis snijden


Generika Cialis 20mg


Generika Cialis Soft 20mg


Generika Cialis Soft Tabs 20mg


Vardenafil 20 mg Cialis


Cialis 20 mg, Tadalafil goedkoop kopen


Cialis dosisuren


Goedkope Cialis 20mg pillen


20 mg dosis Cialis recept


Bestel 20mg Cialis goedkoop online