Dienstag, September 26, 2017
   
Text

Ortsteil Schöna

Ortsteil Schöna

Der 810- jährige Ort Schöna liegt an der südwestlichen Grenze der Gemeinde Mockrehna. Die Gemarkungsfläche beträgt circa 630 ha. Er ist geprägt von Landwirtschaft und kleinen Handwerksbetrieben. Besonders erwähnenswert ist die große Anzahl von Vereinen in diesem kleinen Ort mit gerade mal 320 Einwohnern.
Das Vereinswesen hat auch schon eine sehr lange Tradition. Im Jahr 1961 wurde die Blaskapelle Schöna gegründet. Sie hat heute noch 18 aktive Mitglieder. Besondere Höhepunkte sind die alljährlichen Konzerte unter den Kastanien im Juli und an allen vier Adventsonntagen in der Tischlerei Schmidt. Ebenso ein kultureller Höhepunkt ist das Turmblasen nach dem Heiligabendgottesdienst. Bis der letzte Gottesdienstbesucher zuhause ist, ertönen Weihnachtslieder vom Turm.
Der 1991 gegründete Vereine "sächsische Tourenfahrer e. V." bringt alljährlich zu Pfingsten hunderte Biker und tausende Gäste in den Ort. Wenn man bedenkt, dass nur 22 Mitglieder mit ihren Initiativen diese Arbeit leisten, fordert das jedem höchsten Respekt ab. Im Vereinszentrum wird  gezeltet und bei Musik von soft bis hart miteinander kommuniziert. Gäste kommen nicht nur aus der Umgebung, sondern haben sogar Internationales Flair. Man trifft Schweizer, Norweger und sogar Litauer. Die Kontakte innerhalb Deutschlands dieses Vereins sind er lebenswert.
Der jüngste Verein in Schöna ist der "Förderverein Freiwillige Feuerwehr Schöna 1901 i. G.". Er unterstützt die Arbeit der Freiwilligen Feuerwehr, die 1901 gegründet wurde. Zur Feuerwehr gehören 19 aktive Mitglieder und sechs Mitglieder der Jugendfeuerwehr. Im vergangenen Jahr gab es ein neues Einsatzfahrzeug. Das löste ein über dreißigjähriges Fahrzeug vom Typ B 1000 ab. Durch die vielen Mitglieder, die außerhalb des Ortes arbeiten, ist die Einsatzbereitschaft nur noch an Wochenenden gewährleistet.
Interessant ist auch, dass die Kontakte untereinander gepflegt werden. Viele Veranstaltungen werden unter Regie der Vereinsgemeinschaft (jeder Verein schickt zwei Delegierte) gemeinsam gestemmt. Dazu zählen Fasching, Meisterschaften im Skat und als Höhepunkt das Dorffest am ersten Juliwochenende.
Eine besondere Erwähnung verdient das älteste Bauwerk des Ortes, unsere Kirche. Dort wurde von den Bewohnern Schönas großes vollbracht. In den letzten 30 Jahren wurde mit Unterstützung der Partnergemeinde  Butzbach in Hessen, Fördermitteln der Europäischen Union und der Denkmals -Behörde, finanzieller Unterstützung durch die Sparkasse sowie riesigem Spendenaufkommen der Bürger des Ortes ein Schmuckstück gestaltet, das schon von weitem auf eine aktive Kirchgemeinde hinweist.

Interaktive Karte

Map_6_Button_25_03_13

Ausschreibungen

Aktuelle Veranstaltungen


Erntefest
Wann: 30-09-2017
Wo: Vereinssaal Schöna
3 Tage 14 Stunden 29 Minuten

Aktuelle Informationen

  • Sitzungstermine des Gemeinderates
    Gemeinderat Mockrehna Sitzungstermine 2017
    Ort: Versammlungsraum der FW Mockrehna,         Neue Siedlung 25
    Beginn der Sitzungen: Sommerzeit: 19.30 Uhr                                     ...
    Weitere Informationen...
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
  • 6
  • 7

Sonstiges

Wer ist online...

Aktuell sind 121 Gäste und keine Mitglieder online

Anmelden