Freitag, April 20, 2018
   
Text

Stellenausschreibungen

Stellenausschreibung

In der Gemeindeverwaltung Mockrehna ist zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine Stelle

als Sachbearbeiter/in                                                                                  

mit einer regelmäßigen wöchentlichen Arbeitszeit von 32 Stunden

zu besetzen.

Aufgabenschwerpunkte:

  • Liegenschaften:

Führen des Liegenschaftskatasters, Aktualisierung der Grundstücksunterlagen, Einarbeiten von Veränderungsnachweisen, Kaufvorgängen und sämtlichen grundbezogenen Daten und Vorgängen u.a.

Wahrnehmung der Aufgaben im Zusammenhang mit der Flurneuordnung (Planungen, Vertretung der kommunalen Interessen, Vorbereitung von Verhandlungen, Vertragsgestaltungen,…)

Vorbereitung der Beantragung eines gesetzlichen Vertreters

  • Standesamt:

Führung der Geburts-, Ehe-, Lebenspartnerschafts- und Sterberegister, Beurkundung von Personenstandsfällen, Vorbereitung und Durchführung von Eheschließungen, weitere Verwaltungstätigkeiten im Standesamt

Eine spätere Änderung des Aufgabengebietes bleibt ausdrücklich vorbehalten.

Anforderungen an die Stellenbewerber:

  • mindestens abgeschlossene Ausbildung als Verwaltungsfachangestellte/r oder vergleichbarer Angestelltenprüfung mit einschlägiger Berufserfahrung im öffentlichen Dienst
  • erfolgreiche Teilnahme am Grundlagenseminar für Standesbeamte nach dem Personenstandsgesetz als Voraussetzung zur Bestellung zum/r Standesbeamten/in oder Berufserfahrung im Standesamtsbereich und die Bereitschaft zur Teilnahme am Grundlagenseminar für Standesbeamte
  • umfassende EDV-Kenntnisse (insbesondere Microsoft Office-Produkte, wünschenswert sind Kenntnisse Autista)
  • PKW-Führerschein
  • Bereitschaft zur Verlagerung der Arbeitszeit im Rahmen der vertraglich festgelegten Wochenarbeitszeit und an Wochenenden
  • Bereitschaft zur Teilnahme an fachspezifischen Weiterbildungen
  • Zuverlässigkeit, selbständiges und verantwortungsvolles Arbeiten, Teamfähigkeit, persönliches Engagement, Leistungsbereitschaft, Belastbarkeit und Eigeninitiative

Die Vergütung erfolgt nach dem Tarifvertrag für den öffentlichen Dienst (TVöD) VKA, Entgeltgruppe 6.

Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen (Lebenslauf, Zeugniskopien, Tätigkeitsnachweise und Beurteilungen) mit der

Aufschrift „Bewerbung Sachbearbeiter/in“ richten Sie bitte bis zum

27. April 2018

an die

Gemeindeverwaltung Mockrehna

Personalamt

Unterdorf 4

04862 Mockrehna

Bitte geben Sie zur einfacheren Kommunikation eine Mailadresse an.

Bei Fragen wenden Sie sich bitte an Herrn Thul (Tel.: 034244/57431, Fax:034244/57422,

E-Mail: michael.thul@mockrehna.de).

Hinweis: Bewerbungskosten werden nicht erstattet. Die Bewerbungsunterlagen werden nur zurückgesandt, wenn ein ausreichend frankierter Rückumschlag beigefügt ist.Sie können persönlich bis 8 Wochen nach dem Besetzungstermin in der Gemeindeverwaltung Mockrehna abgeholt werden. Andernfalls werden die Unterlagen unter Beachtung der datenschutzrechtlichen Bestimmungen vernichtet.

 

In der Gemeinde Mockrehna sind

vier Stellen pädagogischer Fachkräfte

ab 01.09.2018

mit einer wöchentlichen Arbeitszeit von jeweils bis zu 32 Stunden

in Kindereinrichtungen der Gemeinde Mockrehna zu besetzen.

Anforderungen:

  • Berufsabschluss als staatlich anerkannte Erzieherin/staatlich anerkannter Erzieher oder: eine andere Ausbildung zur pädagogischen Fachkraft entsprechend § 1 (1) der Sächsischen Qualifikations- und Fortbildungs-verordnung pädagogischer Fachkräfte ( SächsQualiVO vom 20.09.2010)
  • heilpädagogische Zusatzausbildung wünschenswert
  • Flexibilität - Einsatz in allen Kindereinrichtungen der Gemeinde Mockrehna
  • Kenntnis und Anwendung des SächsKitaG, des Sächsischen Bildungsplans und der entsprechenden gesetzlichen Vorschriften für Kindereinrichtungen
  • Nachweise für die regelmäßige Teilnahme an Weiterbildungen
  • Englischkenntnisse und musikalische Kenntnisse zur Anwendung in der Arbeit mit Kindern wünschenswert
  • Vorlage eines aktuellen erweiterten Führungszeugnisses

 

Aufgabengebiet:

Das Aufgabengebiet umfasst die Bildung, Erziehung und Betreuung von Kindern im Alter von 1 bis 11 Jahren.  

Vergütung:

Die Vergütung erfolgt nach Tarifvertrag Öffentlicher Dienst (TVöD), Entgeltgruppe S 8 a.

Ihre ausführlichen Bewerbungsunterlagen (einschließlich aktuellemFührungszeugnis) mit der Aufschrift „Bewerbung Erzieherin“ richten Sie bitte bis zum

20. 04. 2018
an die

Gemeindeverwaltung Mockrehna
Personalamt
Unterdorf 4
04862 Mockrehna

Fragen zur Ausschreibung beantwortet Ihnen Frau Gnieser (Tel.: 034244/57432, Fax: 034244/57422, E-Mail: andrea.gnieser@mockrehna.de)

Hinweis: Bewerbungskosten werden nicht erstattet. Die Bewerbungsunterlagen werden nur zurückgesandt, wenn ein ausreichend frankierter Rückumschlag beigefügt ist.Sie können persönlich bis 4 Wochen nach dem Besetzungstermin in der Gemeindeverwaltung Mockrehna abgeholt werden. Andernfalls werden die Unterlagen unter Beachtung der datenschutzrechtlichen Bestimmungen vernichtet.

 

Interaktive Karte

Ausschreibungen

Aktuelle Veranstaltungen


Ortschaftsratssitzung Strelln
Wann: 24-04-2018 DEUTSCH UM 19:30
Wo: Versammlungsraum ehem. Kindertagesstätte
3 Tage 19 Stunden 22 Minuten

Aktuelle Informationen

  • Stellenausschreibungen
    Stellenausschreibung In der Gemeindeverwaltung Mockrehna ist zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine Stelle als Sachbearbeiter/in                                                                                  ...
    Weitere Informationen...
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
  • 6
  • 7

Sonstiges

Wer ist online...

Aktuell sind 66 Gäste und keine Mitglieder online

Anmelden